Sie sind hier:  Neues
06-12-16 06:40 Alter: 1 yrs

C-Junioren: Sieg zum Vorrundenende

Rubrik: C1-Jugend, Neues

FV Ötigheim-SG Loffenau/Hörden 0:3

Mit einem nie gefährdeten 3:0 Sieg bei FV Ötigheim verabschieden sich unsere C-Junioren in die Winterpause. Das Spiel war ein Spiegelbild vieler Partien dieser Saison. Klar überlegen und weitestgehend schönen Fußball gespielt, aber die Chancenauswertung katastrophal. Zur Pause stand es 0:0, trotz hochkarätiger Gelegenheiten und zweier Aluminiumtreffer. Das Trainerteam war nervös, denn solche Spiele hatten wir in der Vergangenheit schon zweimal verloren, trotz gefühlter hoher Überlegenheit.

In den zweiten 35 Minuten kam Ötigheim ein wenig besser ins Spiel und in der 45. Minute hatten wir es unserem Keeper Tristan zu verdanken, dass Ötigheim einen Konter nicht zu deren Führung abschließen konnten. Insgesamt waren wir aber weiterhin das klar bessere Team, das durch unseren Neuzugang Robin nochmals deutlich verstärkt wird. In der 55. und 57. Minute war es aber dann endlich soweit. Mit einem Doppelschlag konnte Philipp binnen zweier Minuten die beruhigten 2-0 Führung erzielen, eher Yannick H. kurz vor dem Ende zum 3:0 erhöhte. Ein besonderes Lob erhält an dieser Stelle Tim, der nach seiner Einwechselung zur 2. Halbzeit auf der linken Seite mächtig Betrieb machte und von seinem Gegenspieler kaum zu bremsen war.

Insgesamt ist das Trainerteam mit der fußballerischen Leistung der Hinrunde sehr zufrieden, auch wenn wir nun mit 6 Punkten Rückstand auf den Tabellenführer in die Rückrunde starten müssen. Unseren Fans und treuen Eltern wünschen wir alle erholsame Weihnachtsfeiertag und alles Gute für 2017.